2022 12 Sport in QI 00Geschichte des Sports in Quadrath-Ichendorf, Teil1
 
Wieder kurz vor Weihnachten bringt der Verein für Geschichte und Heimatkunde Quadrath-Ichendorf eine Jahresgabe heraus. Es erscheint der erste Teil eines als Doppelband angelegten Beitrages zur Geschichte des Sports im Doppelort. Band 1 kann ab sofort in der Römerapotheke gekauft werden.
 
Wann wurde der erste Sportverein gegründet? Wo gab es hier einmal überall Sportstätten? Wie vielfältig war das sportliche Angebot für die Bevölkerung? All das erfahren die Leser hier. Das Heft gibt einen kleinen, aber durchaus intensiven Einblick über den Vereinssport im Allgemeinen, verbunden mit einem historischen Schwerpunkt. Außerdem wird gezeigt, welche Größen und Berühmtheiten von Weltrang aus Quadrath-Ichendorfer Sportvereinen erwuchsen. Der Autorin Astrid Machuj ist es gelungen, Fakten und Daten immer wieder mit spannenden „Nebensächlichkeiten“ und Erzählungen aus der Welt des Sports zu kombinieren. So erfahren die Leser, welche Rolle das Quadrath-Ichendorfer Original Schusters Hein (Heinrich Tappert) für den Fußball spielte, wer ein Telegramm von Helmut Kohl erhielt oder warum Uwe Seeler hier einst verweilte.
Das Werk hat 64 Seiten und zeigt viele Bilder – auch bisher unveröffentlichte. Es ist ab sofort in der Römerapotheke auf der Hauptstraße in Quadrath-Ichendorf für 7,50  € zu erwerben.
 
 
 2022 12 Sport in QI 01
01 Fußballclub Britannia Quadrath - Die Mannschaft Britannia 1913/1914 - es handelt sich hier um eines der ältesten noch existierenden Bilddokumente des heutigen 1. FC Quadrath-Ichendorf.
 
 
2022 12 Sport in QI 06 06 Mitglieder des Radvereins Vorsicht Quadrath - Foto Heinz Boecker
 
 
 
 2022 12 Sport in QI 02
08 1. Mannschaft BC Quadrath um 1930
 
 
 
2022 12 Sport in QI 03
09 Noch heute erinnert der Straßenname "Alter Sportplatz" in unmittelbarer Nähe der heutigen Sebastianusstr. 7 an die einstige Sportstätte, die die begeisterten Fußballer in Eigenregie errichteten - hier wartet man auf die letzte Fuhre Splitt im Jahr 1929.
 
 
 
2022 12 Sport in QI 04
24 Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Alten Herren des 1. FC Quadrath Ichendorf kam es im Jahr 1989 zum Kräftemessen gegen die Uwe-Seeler-Elf. 
 
 
 
2022 12 Sport in QI 05
40 Die Tischtennismannschaft der ersten Stunde im Jahr 1948 - damals Martinswerk - die Fusion mit der Tischtennisabteilung des 1. FC Quadrath-Ichendorf erfolgte im Jahr 1965.
 
 
 
2022 12 Sport in QI 07 69 Hier sieht man eine Demonstration der Fechtabteilung des 1. FC Quadrath-Ichendorf im Jahr 1971 anlässlich der Einweihung der neuen Sporthalle am Bürgerhaus - unter den jungen Sportlern befindet sich die spätere Olympiasiegerin Ute Wessel geb. Kircheis
 
 
 
2022 12 Sport in QI 00 
89 Eines der ersten Fotos der Herrenturngruppe, die sich 1962 gründete. 
 
 
 
 
Alle Bilder stammen bis auf Aufnahme 06 aus dem Archiv des 1. FC Quadrath-Ichendorf