oben-quer_2021.png
mein-qi.jpg - copy
oben-quer_gleis11.png - copy
winter.jpg - copy
fruehjahr.jpeg - copy
winter_2.jpg - copy
april.jpg - copy
fruehjahr_2.jpeg - copy
menschen.jpg - copy
mai.jpg - copy
oben-quer_bierdeckel_2024.png

Ferien

Liebe Besucher, in den Ferien und an Feiertagen findet viele regelmäßige Termine nicht statt. Bitte fragen Sie beim jeweiligen Verein oder Veranstalter nach. 

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Suche Gehe zu Monat
„Femme Banal“ oder die Angst des Mannes vor der Frau
Donnerstag, 18. April 2024, 19:30
Aufrufe : 188

Eine nicht ganz jugendfreie, aber sehr vergnügliche szenische Lesung von Andreas Schnabel. Gelesen von Cornelia Ehses, Ruth Forschbach und dem Autor.

Desdemona hatte mit ihrem Othello einfach nur Pech. Bonnie und Clyde endeten im Kugelhagel und die Scheidung von Melinda kostete Bill Gates sechzig Milliarden Dollar. Wirklich geklappt hat es nur bei Erni und Bert.

Andreas Schnabel wagt sich mit „Femme Banal“ auf sehr dünnes Beziehungseis. Dass er darin nicht einbricht, mag daran liegen, dass wohl jeder die Probleme seiner liebevoll gezeichneten Protagonisten nachvollziehen kann und sich dann selbst nicht mehr so ernst nimmt.

So ein Beziehungsdrama kann eben auch Spaß machen, wenn beide die Angst voreinander verlieren. Neunzig Minuten Spaß pur, selbst für verheiratete Paare!

Eintritt:10 €, ermäßigt 7 €

Einlass: 19 Uhr

Ort „Gleis11“, Kulturbahnhof QI, Veranstaltungssaal