oben-quer_2021.png
mein-qi.jpg - copy
oben-quer_gleis11.png - copy
winter.jpg - copy
fruehjahr.jpeg - copy
winter_2.jpg - copy
april.jpg - copy
fruehjahr_2.jpeg - copy
menschen.jpg - copy
mai.jpg - copy
oben-quer_bierdeckel_2022.png

logo srAm 09.09. startet das STADTRADELN in Bergheim

STADTRADEL-STARS gesucht

Auch 2022 beteiligt sich die Kreisstadt Bergheim wieder am bundesweiten Projekt „STADTRADELN - Radeln für ein gutes Klima“.

In Bergheim haben sich in den letzten beiden Jahren hunderte Radfahrer*innen an der Aktion beteiligt und sind viele klimafreundliche Kilometer in ihrer Freizeit und auf dem Weg zur Arbeit geradelt. Mit Blick auf die hohen Spritpreise ist das Radfahren in diesem Jahr neben dem Gesundheits- und Klimaschutz auch ein Mittel, den Geldbeutel zu schonen. Die Aktion in Bergheim findet vom 09.09.2022 bis zum 29.09.2022 statt.

In den letzten beiden Jahren stieg die Zahl der Radelnden bereits von 431 auf 632. „Wir würden uns freuen, wenn wir dies steigern können und hoffen, in diesem Jahr die 1000er-Marke knacken zu können“, so Projektleiterin Petra Kokisch.

Es spielt beim STADTRADELN keine Rolle, wo geradelt wird. Sogar im Urlaub oder außerhalb von Bergheim kann für Bergheim geradelt werden. Es ist nur wichtig, dass die geradelten Kilometer in den Aktionszeitraum fallen. Jeder Kilometer zählt.

Auch in diesem Jahr werden wieder Radelnde gesucht, die als STADTRADEL-STAR mitmachen möchten. Erstmalig können mehrere Personen diese Herausforderung annehmen. Die STADTRADEL-STARs erklären sich bereit, in den drei Aktionswochen komplett auf das Auto zu verzichten.

Innerhalb der Aktionswochen wird zusätzlich am 18.09.2022 der Aktionstag „Mobil ohne Auto“ veranstaltet. Dieser Tag wird die beiden Landesstraßen in Kenten und Oberaußem über das Fortunafeld miteinander verbinden. Der Aktionstag soll darauf aufmerksam machen, dass der eigene PKW nicht immer die attraktivste, sicherste und schnellste Alternative darstellt. An diesem Tag soll mit vielen Aktivitäten zusätzlich für den Rad- und Fußverkehr geworben werden. Die Kilometer, die an diesem Aktionstag geradelt werden, können auch individuell für das STADTRADELN genutzt werden.

Anmeldungen zum STADTRADELN sind ab sofort über die kostenlose STADTRADEL-APP oder auf der Homepage www.stadtradeln.de möglich. Fragen zum STADTRADEL-STAR können an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder telefonisch an Petra Kokisch unter der Tel.-Nr.: 02271- 89 778 gerichtet werden.

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie unter www.stadtradeln.de
Datum: 24.08.2022
Auskunft erteilt:
Zentrale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Bürgerbeteiligung
Christina Conen
Telefon: 02271- 89 651
E- Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Fachauskunft erteilt:
Citymanagement & Stadtmarketing Petra Kokisch
Telefon: 02271- 89 778
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.