Slider
   
Slider
   
Slider
   
Slider

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Quadrath-Ichendorf 

Quadrath-Ichendorf ist mit rd. 14.000 Einwohnern der größte Stadtteil der Kreisstadt Bergheim (Rhein-Erft-Kreis). Die bis Ende 1974 selbständige Gemeinde wurde im 11. Jahrhundert zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Überregional bekannt ist Q-I. durch das älteste Privatgestüt der Welt – Gestüt Schlenderhan auf dem gleichnamigen Schloss -, mit seinen vielen nationalen und internationalen Erfolgen im Galoppsport. Zweites örtliches Schloss ist Schloss Frens, das sich im Renaissancestil präsentiert. Der Glasbläserbrunnen im Ortskern erinnert zudem an die frühere Ichendorfer Glashütte, deren Gläser bis an den englischen Königshof geliefert wurden. Mehr erfahren.


42. Erftpokal von Quadrath

 MW78677 1 Am 10. September 2017 veranstaltet der R.C. Staubwolke Quadrath 74 e.V. seinen „42. Erftpokal von Quadrath“. Wie in allen Jahren zuvor haben die Verantwortlichen des Vereins  keine Mühen gescheut, einen interessanten Renntag mit nationalen und internationalen Radrennfahrern auf die Beine zu stellen.

 

Veranstalter: R.C. Staubwolke Quadrath 74 e.V.

 MW79090 1Am 10. September 2017 veranstaltet der R.C. Staubwolke Quadrath 74 e.V. seinen „42. Erftpokal von Quadrath“. Wie in allen Jahren zuvor haben die Verantwortlichen des Vereins  keine Mühen gescheut, einen interessanten Renntag mit nationalen und internationalen Radrennfahrern auf die Beine zu stellen. Sowohl männliche als auch weiblichen Teilnehmer, Kinder und Jugendliche werden in 13 Wertungsklassen zwischen 9.30 Uhr und 16.00 Uhr um den Sieg fahren.

 MW79286 1Mit den Geschwistern Koep fahren 2 langjährige Mitglieder des Vereins mit aussichtsreichen Chancen auf den Sieg mit. So wurde Christina vor Wochen Deutsche Meisterin im 4er Verfolgungsrennen auf der Bahn. Ihr Bruder Thomas, der einige Jahre erfolgreich im Profiteam „Stölting“ fuhr, fährt aus beruflichen Gründen nun wieder im Trikot der Staubwolke. Weitere Lokalmatadoren werden den Zuschauern genügend Anlass zu lautstarker Unterstützung geben.

Vorstand und Mitglieder der Staubwolke hoffen auf gutes Wetter und spannende, unfallfreie Rennen. Genauso wichtig ist aber eine begeisterte Zuschauerschar, die auch weiterhin ohne Eintrittsgeld dem Rennen beiwohnen kann.

Hajo Lucht
Pressesprecher
R.C. Staubwolke Quadrath 74 e.V.

 MW78426 1

 MW78677 1

Die nächsten Termine  

„Lernen Lernen“
Samstag, 21.04.2018
10:00 - 11:00
---------
Trödelmarkt
Sonntag, 22.04.2018
11:00 - 17:00
---------
Vorleseabenteuer
Montag, 23.04.2018
00:00
---------
Babykurs
Montag, 23.04.2018
09:30 - 11:30
---------
Redaktionstreffen MQI
Montag, 23.04.2018
17:00 -
---------