Slider
   

logovereinswettbewerbVereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Erft“

Wir brauchen Ihre Hilfe!

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Quadrath-Ichendorf,

wir brauchen Ihre Hilfe. Der Verein für Geschichte und Heimatkunde Quadrath-Ichendorf 1985 e.V. hat sich neben vielen anderen Dingen die Betreuung einer Reihe von Denkmälern in unserem Doppelort auf die Fahnen geschrieben, dazu gehört seit 2005 auch die Barbarakapelle.

kapelleGenau vor 50 Jahren wurde die Barbarakapelle auf der Fischbachhöhe oberhalb von Quadrath-Ichendorf errichtet. Die Kapelle erinnert an die Geschichte der Bergbauzeit des 19. und 20. Jahrhunderts in der Rhein-Erft-Region im Allgemeinen und des Doppelortes im Besonderen und hat dadurch eine regionale Bedeutung. Sie ist nun in die Jahre gekommen und braucht dringend eine Sanierung. Diese Sanierung möchte der Verein für Geschichte und Heimatkunde Quadrath-Ichendorf 1985 e.V. jetzt durchführen.
Im Einzelnen sind folgende Arbeiten vorgesehen:

- Säuberung der Figur und Erneuerung der entwendeten Grubenlampe

- Erneuerung der beschädigten Treppenstufen

- Neuaufbringung von Schotter auf dem Vorplatz

- Errichtung von Mülleimern neben den Bänken

- Errichtung von weiteren Hinweisschildern mit Aufschrift „Barbarakapelle“ vom Ort hoch zur Kapelle auf der Fischbachhöhe

Unser Ziel ist es, die Barbarakapelle durch die Renovierung und durch die Errichtung weiterer Hinweisschilder nicht nur für unseren Doppelortes, sondern auch im Rahmen des regionalen Wander- und Radwanderwegnetzes einer breiteren Öffentlichkeit zugängig zu machen und attraktiv zu gestalten.

Daher haben wir uns nun beim Vereinswettbewerb „Wir für die Region Rhein-Erft“ der Kreissparkasse Köln beworben. Das Preisgeld wollen wir für unser Projekt Renovierung der Barbarakapelle einsetzen.

Über die Verteilung der Spenden entscheiden alle Internetnutzer und eine offizielle Fachjury. Das heißt, Sie können mit abstimmen und uns helfen, zu den glücklichen Spendenempfängern zu gehören.

Um Ihre Stimme abzugeben, müssen Sie die Seite http://www.wir-fuer-rheinerft.de
auswählen. Sie benötigen zur Abstimmung ein Mobiltelefon, das inländische SMS empfangen kann. Jeder hat 1 Stimme. Wenn wir hier die meisten Stimmen bekommen, erhalten wir eine Spende von bis zu 3.000,00 Euro.

Das ist alles! Zu beachten ist, dass die Stimmabgabe nur bis zum 17.05.2019 um 12:00 Uhr möglich ist. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Stimme geben würden, damit wir auch in Zukunft den Erhalt der Denkmäler unseres Heimatortes mitgestalten können.

Mit besten Grüßen

Verein für Geschichte und Heimatkunde Quadrath-Ichendorf 1985 e.V.

logo 2

 

Um unsere Webseite "Mein Quadrath-Ichendorf" für dich / für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du / Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du / erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den "Zustimmen" Button geben Sie ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechende Datenschutzübertragung an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.
Datenschutzerklärung Zustimmen