Slider
   
Slider
   
Slider
   

 

Der Klüttenplatz und sein Brunnen

beisselgrube kom

 

Den Klüttenplatz findet man an der Fischbachstraße Ecke Köln-Aachener-Straße. Der Stein mit der Tafel "Auszug aus der Chronik der Beisselgrube zu Ichendorf von 1816" nimmt man beim Vorbeifahren selten war, den Brunnen am Klüttenplatz schon eher.

Der Verein für Geschichte- und Heimatkunde  kümmert sich um die Erhaltung von Denkmälern in Quadrath-Ichendorf. So hat der Verein in den letzten Jahren immer wieder Spendengelder gesammelt, um den Erhalt zu finanzieren.

Vielen Dank an den Verein!

 

Auszug aus der Cronik der Beisselgrube zu Ichendorf von 1816

kluetten 1

 

Der Brunnen am Klüttenplatz

brunnen am kluettenplatz 2

 

Die Klütten - Eine kleine Episode aus den Nachkriegsjahren.

 

 

Um unsere Webseite "Mein Quadrath-Ichendorf" für dich / für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du / Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du / erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den "Zustimmen" Button geben Sie ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechende Datenschutzübertragung an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.
Datenschutzerklärung Zustimmen