Slider
   

think19startVon "Seven Nation Army" bis "Hey Joe" - Think mischt das Gleis11 auf!

Sie nennen sich „vier Jungs mittleren Alters“. Und sie machen eine verteufelt gute Musik. Der Lead-Gitarrist Thomas Strahn spielt wimmernde Soli, bei denen der gute alte Stevie Ray Vaughn lächelnd um die Ecke schaut. Sein Bruder Dennis steuert ein solides Bass-Fundament bei, Frank Pelzer an den Drums hat ein verdammt gutes Timing und Richard Böse hält die Songs an der Rhythmus-Gitarre zusammen. Thomas und Dennis sind zudem veritable Rock-Shouter, die die alten und neuen Blues- und Rocksongs direkt vom Ohr ins Herz wuchten.

„Think“ heißt die Band - Wie kam es zu diesem Namen? „Naja, wir haben sehr lange nachgedacht, haben diverse Namen in der Diskussion gehabt, immer wieder neu überlegt – also: „Think“!

Seit acht Jahren gibt es „Think“. Die großen Stadion-Hymnen gehören zu ihrem Repertoire: „Seven Nation Army“ zum Beispiel, die Rock ’n’ Roll-Klassiker wie "Johnny B. Good" von Chuck Berry, Eric Claptons Schmuse-Songs „Layla“ und „Wonderful Tonight, „Little Wing“ von Jimi Hendrix – die komplette Songlist kann man hier ansehen. 

think19 kl

Das Publikum ließ sich nicht zweimal auffordern mitzusingen. Vor allem beim Steppenwolf-Song „Born To Be Wild“, berühmt geworden durch den Kultfilm „Easy Rider“, gerieten die anwesenden Alt- und Neu-Rocker in Ekstase. 

Wenn man die Website der Gruppe besucht, stößt man auf interessante Infos. Das Logo der Gruppe ziert ein psychedelisch angehauchter „Think“-Schriftzug, daneben das Bild eines US-Straßenkreuzers: Das ist ein 53er Hudson Hornet, dessen revolutionäre Karosserie-Konstruktion es der Band angetan hat. Außerdem erfährt man, dass die Gruppe im Mai mit einem Augenzwinkern zur Teilnahme an der Europawahl aufgefordert hat: „Warum gibt es eigentlich keine Rock Partei? Rock ist ehrlich, diskriminiert niemanden, ist nicht immer politisch korrekt, aber immer für alle da. Rock kümmert sich nicht um deine Religion oder Hautfarbe. Rock ist, wie Politik sein sollte. Wir alle sollten unsere Stimme für die Zukunft Europas abgeben. Auch wenn wir dieses Mal noch nicht den Rock wählen können. GEHT WÄHLEN!“

think19c kl

Wer „Think“ noch einmal sehen will: Am 4. Oktober 2019 treten sie in der „Tank-Stelle Dormagen“ auf. 

Hier gibt es noch mehr Fotos!

Bernd Woidtke

Termine im Gleis 11  

More bang for the buck
Samstag, 23.11.2019
20:00 -
---------
SAX PUR
Freitag, 29.11.2019
20:00 -
---------
Trio d'ames
Sonntag, 08.12.2019
19:00 -
---------
X-mas Special: JamSESSION - Bergheim
Freitag, 13.12.2019
19:00 -
---------
Rock und Pop im Advent mit der Südwest-Band
Sonntag, 15.12.2019
17:00 -
---------
   
Um unsere Webseite "Mein Quadrath-Ichendorf" für dich / für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du / Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du / erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Durch Klick auf den "Zustimmen" Button geben Sie ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechende Datenschutzübertragung an Dritte (auch in die USA) und zur Datenschutzerklärung gemäß DSGVO.